Derzeit befinden sich unsere beiden Herrenmannschaften noch in der Winterpause befinden und der Ball ruht. Dennoch wuchs der Spielerkader des Herrenbereichs in den letzten Wochen um drei Spieler an. Aber auch einen Abgang gibt es zu verzeichnen.

Vom Ligakonkurenten FSV Bayreuth verändern sich Julian Ollet und Sven Timpel zum TSV Mistelbach. Für Julian Ollet ist das Mistelbacher Sportgelände kein fremdes, denn er durchlief einige Jugendmannschaften der JFG Hummelgau. Zudem kehrt Andre Sippl nach einem halben Jahr aus Selbitz zurück und schnürt nun wieder die Fußballschuhe an der Jahnstraße.

Außerdem hat sich Max Ludwig in der Winterpause entschieden, den Verein zu verlassen. Max spielte seit der Saison 2012/13 beim TSV in der Bezirksliga. Wir wünschen ihm für seinen weiteren Weg alles Gute.