Die Sportplatzkerwa 2016 des TSV liegt nun in der Vergangenheit und somit auch wieder ein Spieltag unserer Herrenmannschaften. Während die erste Mannschaft einen enorm wichtigen 2:1 Heimsieg über Neudrossenfeld II feiern konnte, musste sich die SG dagegen mit 0:2 dem TSV Plankenfels geschlagen geben.

Am Samstag musste sich die SG nach einem Doppelschlag binnen zwei Minuten mit 0:2 gegen den TSV Plankenfels geschlagen geben. Somit wird die SG die Saison 2015/16 auf Tabellenplatz fünf beenden, auch wenn am kommenden Samstag noch das Auswärtsspiel beim TSV Obernsees (Anstoß 16:00 Uhr) aussteht. Die erste Mannschaft konnte am Sonntag einen 2:1 Heimsieg über den TSV Neudrossenfeld II einfahren und wahrt sich nun noch die Chance auf den direkten Klassenerhalt. Die Tore für die Mistelbacher erzielten Tamino Ansari und Lukas Mader. Mehr zum Spiel der ersten Mannschaften in Wort und Bild findet ihr bei "Anpfiff.info" & "FuPa Oberfranken":


Anpfiff.info (Topspiel) -> hier klicken

FuPa Oberfranken (Spiel der Woche) -> hier klicken


Mehr wollen wir zu diesem Wochenende gar nicht sagen, nur das Motto für den kommenden Samstag:

2016 05 21

Spiele im Überblick

SG Mistelbach/Gesees II  0:2  TSV Plankenfels

  • TSV: Schumann - Schöner (46. Littig), Behringer, Härtel, Rudrof, Schiller, Vetter, Then (60. Wienert C.), Sippl (46. Wich), Engelbrecht, Pietzonka
  • Tore: / 0:1 Will (50.), 0:2 Taut (52.)
  • Zuschauer: 70
  • Schiedsrichter: Carl Marten Niemann (Bayreuth)

TSV Mistelbach  2:1  TSV Neudrossenfeld II

  • TSV: Koppe - Ansari T., Weber D., Meinhardt (82. Fiedler), Herrmann, Ganster, Mader (88. Schöner), Ansari F., Sippl (71. Langlois), Ludwig, Weber M.
  • Tore: 1:0 Ansari T. (08.), 1:1 Brand (34.) / 2:1 Mader (86.)
  • Zuschauer: 270
  • Schiedsrichter: Fabian Gratzke (Neukenroth)

  LH