Unser bisheriger Trainer Markus Taschner verlässt nach drei sehr erfolgreichen und intensiven Spielzeiten zum Ende der Saison 2018/19 den TSV Mistelbach. „Taschi“ wird zusammen mit der Mannschaft alles daran setzen um in den restlichen Spielen die aktuelle Spielzeit so erfolgreich wie möglich abzuschließen.

Die Vorstandschaft bedankt sich auf diesem Wege schon einmal bei Markus Taschner für die bisherige, sehr gute Zusammenarbeit und sein Engagement beim TSV und ist sich sicher, dass er bis Saisonende alles daran setzen wird, um die sich selbst gesteckten Ziele zu erreichen.

 

21974137

Der neue Mann auf der Kommandobrücke ab der neuen Spielzeit 2019/20 - Micha Pietzonka

 

Zur neuen Saison übernimmt mit Micha Pietzonka ein "alter Bekannter" beim TSV Mistelbach das Traineramt. Micha war in unserem Verein mehrere Jahre als Spieler aktiv und sicherte als Interimstrainer und "Feuerwehrmann" dem TSV in der Relegation 2015/16 den Klassenerhalt, über die Relegation, in der Bezirksliga.

Der TSV Mistelbach freut sich sehr, dass er mit Micha Pietzonka einen hochqualifizierten Trainer (Inhaber der A-Lizenz) für die Nachfolge von Markus Taschner und die weitere Entwicklung der Mannschaft und des Vereins gewinnen konnte.